-->

Mittwoch, 10. Juli 2019

Rezension #75 Deceptive City II - Verraten von Stefanie Scheurich

Rezensionsexemplar


Am 12.07.2019 erscheint mit "Deceptive City II - Verraten" die Fortsetzung zu Stefanie Scheurichs "Deceptive City"-Reihe beim Sternensandverlag. Die Geschichte rund um Thya und Mitchell wird in diesem Band weitererzählt.

Darum geht's:
Mitchells und Thyas Leben wird nie wieder dasselbe sein. 
Während Mitchell mit den Konsequenzen seiner Entscheidungen zu kämpfen hat, sieht sich Thya mit der harten Realität außerhalb der Stadt konfrontiert. Sie muss feststellen, dass sie bisher in einer Traumblase gelebt hat, die nun geplatzt ist. Und auch Mitchell weiß nicht mehr, wem er eigentlich vertrauen kann. Gerade als er droht, all seine Hoffnung zu verlieren, taucht ausgerechnet der eine Mensch auf, der nicht mehr am Leben sein sollte, und bringt eine grausame Wahrheit ans Licht.
(Klappentext ©Sternensand Verlag).

Sonntag, 23. Juni 2019

Rezension #74 Ein Tess-Carlisle-Roman I: Jägerseele von Nicole Schuhmacher

Rezensionsexemplar

Am 23.03.2019 erschien der Debut-Roman von Nicole Schuhmacher „Ein Tess-Carlisle-Roman I: Jägerseele“ im Sternensand Verlag. Im Urban Fantasy Roman geht’s darum: 

Na? Lust auf ein Abenteuer? 

Mein Name ist Tess Carlisle und diese Geschichte erzählt von meinem verrückten Leben als Kautionsdetektivin im guten alten und magischen New Orleans. Puh, mein Alltag ist nicht immer einfach. Versteht mich nicht falsch, ich liebe diese Stadt! Aber meine tägliche Routine besteht leider allzu oft aus unschönen Begegnungen mit stinkenden Trollen, pöbelnden Kleinganoven und unkooperativen Nymphen. Von unheimlichen Voodoo-Shop-Besitzern und ständig Streiche spielenden Mitbewohnern will ich erst gar nicht anfangen. Und oh, die nächste Miete ist auch schon wieder fällig. 

Da kommt ein gut bezahlter Auftrag für diesen reichen Schnösel … also den selbst ernannten Wohltäter der Stadt … doch gerade recht, oder? Hätte ich doch nur vorher gewusst, dass ein unerwartetes Ereignis plötzlich das nächste jagt und irgendwann auch vom Ende der Welt die Rede sein wird. Aber schließlich zeigt sich mir einmal mehr, wie wichtig es ist, Freunde zu haben. Auch wenn diese nicht immer menschlich sind.
(Klappentext, Quelle Sternensand Verlag) 

Mittwoch, 19. Juni 2019

Rezension #73 Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss

Rezensionsexemplar

Am 31.05.2019 erschien mit „Das Glück hat viele Seiten“ das neue Buch, ein Liebesroman, von Ella Zeiss aka Elvira Zeißler bei Bastei Entertainment. Ich durfte den Liebesroman vorab lesen und bedanke mich an dieser Stelle herzlich dafür. Der Erhalt des Rezensionsexemplars hat meine Meinung nicht beeinflusst. 
Die Geschichte handelt von Hannah, die den alten Buchladen ihrer Tante in der Eifel geerbt hat Sehr zu ihrem Verdruss wohlgemerkt. Sie will den Laden verkaufen und hat sogar einen Käufer, Ben. Während Außenstehende versuchen den Verkauf zu verhindern, kommen sich Hannah und Ben näher. Die Frage ist nur, hat der Buchladen in der Eifel eine Zukunft? Oder hat Ben ganz andere Pläne?

Samstag, 8. Juni 2019

Rezension #72 Aschenglitzer: kein Herzenswunsch ohne Feerich von B.E. Pfeiffer

Rezensionsexemplar

Ich durfte das neue Buch von B.E. Pfeiffer „Aschenglitzer – kein Herzenswunsch ohne Feerich“ aus dem Sternensand Verlag bereits vorab für euch Lesen. Hier noch einmal meinen herzlichsten Dank dafür. Für meine Leser: das beeinflusst meine Meinung in keiner Weise!

Darum geht’s… 
Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick? Oder an Wunschfeen, die Herzenswünsche erfüllen? 
Prinzessin Alessandra glaubt in erster Linie daran, dass sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen sollte. Sie möchte nicht von einer Fee abhängig sein oder auf den edlen Prinzen in glänzender Rüstung warten, der sie und ihren Vater rettet. Stattdessen ist sie bereit, jedes Risiko einzugehen, um den König vor dem Tod zu bewahren. Dass sie dabei nicht nur einen Drachen, sondern auch noch den Stallburschen Nathaniel und dessen Wunschfeerich an ihrer Seite hat, könnte ihre Aufgabe leichter gestalten. Könnte … denn Nathaniel und sie verbindet eine ganz besondere Magie, die sie erst noch akzeptieren müssen. Und selbst dann ist es nicht sicher, ob sich ihre Geschichte wirklich zum Guten wenden kann. (Klappentext - Sternensand Verlag)